Bikinis

Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-8 von 13

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-8 von 13

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Neon, sexy, schrill oder klassisch – Bikinis machen den Sommer heißer

Der Sommer steht vor der Tür und wir freuen uns auf Sonne, Meer und Strand – was noch fehlt, ist ein toller neuer Bikini, der perfekt passt. Egal ob Freibad, See oder Urlaubsstrand, ein Bikini ist perfekt zum Sonnen und Baden. Push-Up, Balconette, Bügel, Triangel oder Bandeau - Bikinis gibt es in vielen Formen und Farben. Sie bieten viel Bewegungsfreiheit und sehen einfach sexy und schön aus. Vor dem Kauf eines neuen Bikinis gibt es aber einiges zu beachten. Denn nicht jeder Bikini passt zu jeder Figur. Welche Bikiniformen gibt es und welche schmeicheln der Figur? Welche Größe ist die richtige und welche Bikinimodelle eignen sich für welche Gelegenheit? Die Trends der Saison bieten unterschiedliche Schnitte, Farben und Muster – so findet garantiert jede Frau den perfekten Bikini für sich. Lassen Sie sich von unseren neuesten Trends inspirieren. Materialien wie Neopren und Mesh aber auch funkelnde Steine und Silber- sowie Goldtöne sorgen für Highlights am Strand. Hier ein paar Tipps für die Bikiniwahl.

Triangel-Bikini: Die Oberweite wird durch zwei Dreiecke bedeckt, wahlweise auch mit gepolsterten Cups. Geschnürte Bänder halten ihn zusammen, gebunden wird er am Nacken und Rücken und zum Teil auch an den Seiten der Bikinihose. Ein Triangel-Bikini passt besonders gut zu einer sportlichen Figur. Ein Triangel-Bikini ist auch toll zum drunter tragen – nach dem Strandtag Tunika oder Maxikleid überziehen und fertig.

Ein Bandeau-Bikini ist betont weiblich, trendy und sexy. Es gibt ihn auch mit abnehmbaren Trägern für nahtlose Bräune an den Schultern. Bandeau-Bikinis mit Trägern oder die Neckholder-Variante haben den Vorteil, dass sie sicherer sitzen und einige Modelle haben zudem rutschhemmenden Silikonstreifen am Innensaum, die zusätzliche Sicherheit geben. Ein Bandeau eignet sich besonders gut bei kleinerer Oberweite.

Mit einem Push-up-Bikini wird das Dekolleté zum echten Hingucker, denn er pusht die Oberweite nach oben und lässt sie voller erscheinen. Bei einem kleinen Busen sollte man darauf achten, ob die Cups des Push-Up-Bikinis bei bestimmten sportlichen Bewegungen vom Busen etwas nach außen wegklappen. Das verhindert man mit Bikinimodellen speziell für den Sport, einem Bustier- oder Bandeaubikini, einem Badeanzug oder einer kleineren Größe und der genauen Einstellung der Träger. Auch Frauen mit größerem Busen können einen Push-Up-Bikini tragen, da die größere Oberweite durch die Schalen einen richtig schönen Stand bekommt und mehr Stabilität. Die Cups sind bei vielen Modellen auch herausnehmbar.

Ein Bügel-Bikini stützt, formt und zaubert ein wunderschönes Dekolleté. Seine Form entspricht zumeist der klassischen BH-Form, aber auch Bandeaus oder Neckholder sind mit Bügeln erhältlich. Bei einer größeren Oberweite bietet er optimalen Halt und breite Träger sowie breiter gearbeitete Seiten geben zusätzlichen Halt. Das macht ihn zum perfekten Begleiter für jede Badegelegenheit. Ein Neckholder-Modell lässt breitere Schultern zarter wirken.

Die richtige Bikinihose für jede Figur

Slip, Panty oder Tanga, auf die richtige Passform kommt es an. Es soll nichts einschneiden oder drücken oder die Aufmerksamkeit da hinlenken, wo sie nicht hinsoll. Mit diesen Tricks machst du eine gute Figur:

  • Slips mit breiteren Seitenbündchen und höherem Beinausschnitt kaschieren runde Hüften und lassen Beine länger wirken.
  • Auffällige Oberteile lenken den Blick nach oben; die Bikinihose sollte eher unauffällig ein.
  • Schmale Hüften wirken durch Rüschen, Bänder oder Raffungen üppiger.
  • Ein höherer Beinausschnitt macht lange Beine.
  • Pölsterchen an Bauch und Hüften lassen sich mit höher abschließenden Bikinihosen kaschieren.

Bei uns finden Sie Bikinis ganz nach Ihrem Geschmack und Vorstellungen. Entdecken Sie unser Angebot im Online Shop und genießen Sie den Sommer in vollen Zügen…

Copyright © 2013 Pachomow.Fashion, Inc. All rights reserved.